Telefon: (089) 14 90 4090
physiotherapie-beyer@t-online.de

Dorn – Hock – Therapie und Breussmassagen

Die Dorn – Hock – Therapie ist eine besonders schonende und schmerzarme Behandlungsmethode bei allen Problemen der Wirbelsäule und den Gelenken bei Schmerzen, Kribbeln, Taubheit und seitenunterschiedlichen Körperwahrnehmungen etc. Diese Beschwerden können akut oder chronisch im Rücken, Beine, Armen oder Kopf bestehen. Wegen der vielfachen Zusammenhänge im Menschen kann sich z.b. eine Wirbelblockade im gesamten Körper auswirken, deshalb behandeln wir die gesamte Wirbelsäule. Wir betrachten eine gründliche Anamnese als Voraussetzung für eine erfolgreiche Therapie.

Befundung und Behandlung der Wirbelsäule und Gelenke erfolgt mit den Händen des Therapeuten. Die Dorn Hock Therapie ist keine Chiropraktik!

Der Patient arbeitet während der Behandlung immer mit und spürt was passiert und kann es kontrollieren. Jeder Patient erhält nach der Behandlung ein Eigenübungsprogramm für zu Hause. Diese Übungen werden während der Behandlung besprochen und geübt.

Abgeschlossen werden kann die Behandlung mit einer Breussmassage, die jedoch auch vor der Behandlung oder alleine gegeben werden kann. Sie entspannt den Rücken und kann auch Tiefgreifenderes bewirken.